Russland-Visum!

Für die Durchreise durch die russische Exklave Kaliningrad und Russland selbst wird ein Doppel-Entry Visum benötigt. Die CATrophy-Crew konnte mit der Visa-Agentur bornpower einen speziellen Deal für die Teams aushandeln. Nun musste jeder von uns „nur“ noch seinen Pass und Krankenkassen-Bestätigung bringen, einen gültige Visa-Beantragung ausfüllen und 120 Fränkli berappen.

Nach diversen Visa-Beantragungsversuchen hatte jeder dann das richtige eingetragen und die Papiere zusammen. Wir konnten es endlich absenden… „Puuuh“… jetzt heissts warten, ob wir in Russland zugelassen werden ;-)

Veröffentlicht in CATrophy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.